Projektübersicht

Wir benötigen dringend eine neuen Rasenmäher für unseren Sportplatz, um den Spielbetrieb für Groß und Klein aufrecht erhalten zu können und hoffen auf zahlreiche Unterstützung

Kategorie: Sport
Stichworte: Rasenmäher, Hopfelde
Finanzierungs­zeitraum: 14.08.2019 14:46 Uhr - 11.11.2019 18:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: so schnell wie möglich :-)

Worum geht es in diesem Projekt?

Leider hat unser guter alter Rasenmäher das Zeitliche gesegnet und kann nicht repariert werden. Da die Vereine in unserem Stadtgebiet selbst für die Pflege und Instandhaltung der Fußballplätze sorgen müssen, ist es unabdinglich einen passenden Rasenmäher sein Eigen zu nennen. Eine Anschaffung eines neuen Mähers ist für einen kleinen Verein wie uns nicht einfach zu stemmen, jedoch dringend nötig, um den Spielbetrieb für Jung und Alt aufrecht erhalten zu können.
Wir hoffen, durch ein Crowdfunding das nötige Startkapital zu bekommen, um einen neuen Rasenmäher anschaffen zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, uns nach dem Crowdfunding einen neuen Rasenmäher kaufen zu können, mit diesem wir unseren großen Platz mähen können und dieser weiterhin mit viel Spaß und Leidenschaft bespielt werden kann.
Diese Projekt richtet sich an alle Fans, Gönner, Unterstützer und Freunde des heimischen Fußball und der SPVGG Ho/Ho, welche in die Zukunft unseres Vereins und seiner Jugend investieren möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Man sollte diese Projekt unterstützen, da es Vereine heutzutage sehr schwer haben, alle Hürden zu meistern, welche ihnen in den Weg gestellt werden. Auch eine Anschaffung eines Rasenmähers ist eine Investition in die Zukunft unseres Vereines. Denn nur wer eine ordentliche Spielstätte vorweisen kann, kann der Jugend, Senioren, Fans und Mitgliedern eine Vereinswelt bieten, die zukunftsträchtig ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir einen Rasenmäher anschaffen. Sollte es gar zu einer Überfinanzierung kommen, werden diese Gelder in benötigtes Sportequipment, in unsere Jugendarbeit sowie Renovierungsarbeiten unseres Vereinsheimes investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehen die Spieler, der Vorstand und alle ehrenamtlichen Helfer der Spielvereinigung Hopfelde-Hollstein.