Projektübersicht

Leider werden unsere Kinder und die Ausstattung der Schulen aktuell von staatlicher Seite vernachlässigt. Wir möchten, dass unsere Kinder in der Schule eine gesunde und geschützte Lernumgebung vorfinden. Hierfür sollen Raumluftreinigungsgeräte angeschafft werden, die für optimale Raumluftsäuberung sorgen. Das Infektionsrisiko mit Viren und Bakterien (z.B. Grippevirus) wird so minimiert. Auch Aerosole in der Raumluft werden beseitigt.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Mingerode, Pandemie, Grundschule, Luftreinigung, Gesundheit
Finanzierungs­zeitraum: 30.10.2020 08:30 Uhr - 27.01.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 26.10.-27.01.2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Mithilfe von Raumluftreinigern werden Viren, Bakterien und Aerosole in der Raumlauft effektiv beseitigt. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Mingerode sollen dauerhaft gesund - insbesondere jetzt in der kalten Jahreszeit - bleiben und geschützt werden. Ein durchgehendes Lüften lässt die Klassenräume auskühlen und kann zu Verzögerungen im Unterricht führen. Eine optimale Lernumgebung kann so nicht gewährleistet werden. Raumluftreiniger sind hier eine gute Lösung. Mit ihnen kann die Raumluft durchgängig gereinigt werden. Das Lüften wäre nur noch in den Pausen notwendig. Darüber hinaus können z.B. zukünftige Grippeerkrankungen und weitere Infekte reduziert werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist es durch die Anschaffung der Luftreiniger den Kindern und Lehrern ein angenehmes Lernumfeld und eine gesunde Arbeitsatmosphäre zu ermöglichen, ohne Zugluft, niedrige Raumtemperaturen und Ablenkung durch Außengeräusche. Die Aerosole so gering wie möglich zu halten und somit die Ansteckungsgefahr bestmöglich zu reduzieren.
Wir möchten
Eltern, Großeltern, Onkel & Tanten, ehemalige Schülerinnen und Schüler und alle anderen, denen das Projekt am Herzen liegt zum Spenden aufrufen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere Kinder sind unsere Zukunft. Dieses Projekt trägt zum Schutz unserer Kinder bei und kann z.B. ein weiteres Homeschooling verhindern. Für Eltern entstehen somit keine Betreuungsprobleme und unsere Kinder können in ihrer gewohnten und gesunden Lernumgebung zur Schule gehen. Auch zukünftige Erkrankungen (z.B. Grippe) lassen sich reduzieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es sollen Raumluftreiniger in den Klassenräumen und der Mensa aufgestellt werden, die eine corona- und bakterienfreie Luft gewährleisten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Förderverein Grundschule Mingerode e.V.